Kurzwaffentraining HR4 und HR5

Erstellt am

Wie auch im letzten Jahr organisierte der Hegering IV ein Kurzwaffentraining für die Mitglieder der Jägervereinigung Bruchsal am Schießstand in Philippsburg. In zwei Gruppen auf zwei Ständen wurde auf die verschiedenen Ausbildungsstände der Schützen eingegangen. Michael Hilpert, Soldat, Sportschütze und Jäger, zeigte in der Anfängergruppe nach einem kurzen Theorieteil verschiedene Übungen, die die Teilnehmer sofort praktisch umsetzen konnten - mit beachtlichen Verbesserungen der Treffpunktlage. In der Fortgeschrittenengruppe zeigte Udo Huber, Jäger, anerkanntes Nachsuchegespann und IPSC-Schütze, der selbst dreimal an deutschen Meisterschaften teilgenommen hat, verschiedene Übungen, auch speziell für den dynamischen Fangschuss und das richtige Holstern sowie das schnelle Ziehen der Kurzwaffe. Nach drei erfolgreichen Stunden gingen alle 13 Teilnehmer zufrieden und mit ein paar kleinen Hausaufgaben nach Hause.