Wildtierschützerausbildung

Am 27.01.2019 ging die Wildtierschützerausbildung lt. §48 JWMG bei der Jagdschule in Baden zu Ende:

Erstellt am 06.02.2019

12 TeilernehmerInnen absolvierten diese Weiterbildung, die in 2 Blöcken zu je 3 Tagen aufgeteilt war.

Das Wissen der gestandenen JägerInnen wurde erweitert bzw. vertieft. Schwerpunkte waren z.B. Wildtiere im Siedlungsraum, ASP, Monitoring, Biotopaufwertung in Verbindung mit Maßnahmen der Niederwildhege, Konfliktmanagement uvm. Ein erneuter Lehrgang mit maximal 12 TeilnehmerInnen findet im Oktober statt.

Erstellt am 06.02.2019
Zurück zur Übersicht