Preis des Landesjagdverbandes 2019

Florian Säubert erringt Podestplatz.

Erstellt am 01.10.2019

Preis des Landesjagdverbandes - das jagdliche Parcours-Event auf dem landschaftlich schönsten Jagdparcours Deutschlands - dem Dornsberg. Ausgetragen am Samstag, dem 28. September bei herrlichem Spätsommerwetter. Herausragend die Leistung unseres Junior-Schützen Florian Säubert. In der Gesamtwertung erringt er den zweiten Platz; punktgleich mit dem Erstplatzierten. Das Ergebnis (96 von 100 Wurfscheiben) grandios.

Die jagdlichen Schießwettkämpfe 2019 sind beendet. Ein herzliches Weidmannsheil unseren Jagdschützen. 

Erstellt am 01.10.2019
Zurück zur Übersicht