Bezirksmeisterschaft im jagdlichen Schießen 2024

Erstellt am

Am vergangenen Wochenende wurde die Bezirksmeisterschaft im jagdlichen Schießen 2024 auf der Frankonia-Schießanlage Mahdental in Stuttgart ausgetragen. Die Jägervereinigung Bruchsal nahm mit einer Auswahl von Schützen sowohl an den Mannschafts- als auch Einzelwettbewerben teil.

Die Teilnehmer der Jägervereinigung Bruchsal waren:

  • Dirk Becker
  • Florian Beyer
  • Florian Säubert, der eine Silbermedaille gewann
  • Hans Säubert, der eine Bronzemedaille erzielte
  • Thomas Sommer
  • Rolf Vogel, der eine Gold- und eine Bronzemedaille erlangte

Trotz des teilweise widrigen Wetters mit Regen und starkem Wind zeigten die Jagdschützen hervorragende Leistungen und sicherten sich insgesamt vier Medaillen sowie einige sehr gute Platzierungen. Diese Erfolge unterstreichen erneut die Qualität der Schützen der Jägervereinigung Bruchsal.

Abschließend geht ein herzliches Waidmannsheil an alle teilnehmenden Jagdschützen, die die Jägervereinigung Bruchsal würdig vertreten haben.